Haftung / Nutzung

 

Urheberrecht

Der Inhalt von dieser Seite, verwendetes Bildmaterial und Logo, sowie alle Touren (mit Beschreibungen, Bildern und GPS-Material) unterliegen, wenn nicht anders angegeben, dem Urheberrecht. Die Vervielfältigung der enthaltenen Texte, Fotos und Grafiken, in welcher Form auch immer, ist nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig.

 

Haftung

Die Verwendung von Material dieser Seite erfolgt auf eigene Gefahr und schließt jegliche Haftung für etwaige Schäden aus. Dies gilt insbesondere auch für Schäden an Material und Personen infolge Befahren der hier beschriebenen Touren.

 

Download und Verwendung von Touren

Die Touren sind rein für die private Nutzung bestimmt. Durch den Download der Touren, Höhenprofile erlangt der Benutzer keinerlei Rechte an den betreffenden Daten.

 

Rechte Dritter/Naturschutz

Sofern Touren das öffentliche Straßennetz berühren sind selbstverständlich die Regelungen der StVO einzuhalten. Beim Befahren und Begehen von Flächen in privatem Eigentum sind die Rechte der Eigentümer stets zu berücksichtigen. Es gilt der Artikel 141 (3) der Bayerischen Verfassung.

Der Genuss der Naturschönheiten und die Erholung in der freien Natur, insbesondere das Betreten von Wald und Bergweide, das Befahren der Gewässer und die Aneignung wildwachsender Waldfrüchte in ortsüblichem Umfang ist jedermann gestattet. Dabei ist jedermann verpflichtet, mit Natur und Landschaft pfleglich umzugehen. Staat und Gemeinden sind berechtigt und verpflichtet, der Allgemeinheit die Zugänge zu Bergen, Seen und Flüssen und sonstigen landschaftlichen Schönheiten freizuhalten und allenfalls durch Einschränkungen des Eigentumsrechtes freizumachen sowie Wanderwege und Erholungsparks anzulegen.

Da sich die Touren gelegentlich sich in besonders schützenswerten Naturparks befinden, ist einem rücksichtsvollen Umgang mit der Natur besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

 

Anerkennung

Durch den Download von Material dieser Seite erklärt sich der Benutzer mit den oben genannten Nutzungsbedingungen einverstanden.